Am Flutgraben



Sonnenverlauf

Ein sehr beliebter Spotterplatz, der schon mal bei besonderen Fliegern sehr voll werden kann. Die Anfluglinie auf die 07L ist hier nur ungefähr 200 Meter entfernt. Bushaltestelle ist im Dorf Selchow. Auch kann mit dem Fahrrad angereist werden. Abstellmöglichkeiten für Fahrzeuge sind vorhanden, aber es kann schon mal sehr voll werden. Wem der Winkel zum Exemplar der Begierde zu steil ist, der Suche den Fotopoint „Bahntunnel West“ auf.

Hinweis:

Haltet die Spotterplätze sauber. Bäume oder Hochsitze sind nicht für das Spotten geeignet und sollten auch dafür nicht genutzt werden. Dafür gibt es andere stabilere Möglichkeiten. Unnötige Staubentwicklung auf nicht befestigten Zufahrtsstraßen oder Wegen ist möglichst zu vermeiden (auch wenn es Spaß macht). Bei Trockenheit denkt bitte an die (Wald-)Brandgefahr. Stark erhitzte Motoren oder weggeworfene Glimmstängel können schon mal ein Feuer entfachen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise. *