Eigentlich hatte ich gehofft, das am 2. Februar die Sonne sich etwas länger blicken lässt. Denn ich wollte einen Boeing 737-Tag machen. Aber ist nicht. Nur eine kleine Ausbeute von Belavia 737-300 (EW-366PA) im neuen Farbkleid und die El Al mit Boeing 737-900 (4X-EHD).

Am 4. Februar wollte ich unbedingt die A321 von Small Planet (SP-HAZ) haben. Der Rest war ein netter Beifang. Wie die Aeroflot (VQ-BAD), die Hals bis Lendenwirbelsäule von Wizz Air (HA-LWS), Pegasus mit A320Neo (TC-NBB), Belavia mit ihrer Embraer 175 (EW-341PO), Israer (4X-ABI), dann noch eine Spirit of easyJet (G-EZDF) und zum Schluss eine nette Falcon 900 (N239AX).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise. *