Nile Air im Doppelpack

Nile Air im Doppelpack

Wenn Wings of Lebanon derzeit nur eine Maschine hat, aber ein internationales übersichtliches Streckennetz anbieten möchte, helfen folglich geleaste Maschinen anderer Airlines aus. So flog Nile Air mit zwei ihrer Exemplare nach Schönefeld und eine davon sogar mit einer Speziallackierung zum 5-jährigen Jubiläum im Jahr 2016.

Es freute mich auch, das die Maschinen von Air Horizont, Trade Air und Carpatair noch vor Ort und auf der neuen Ramp 3b waren. Auch hoffe ich noch die Air Cairo mit der vollen Lackierung zu erwischen.

Die Aufnahmen entstanden an folgenden Spotterpoints: Brücke Jürgen-Schumann-Allee und Ramp 3 bzw. Ramp 3b

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise. *